Morning Inspiration 2019 – Recap

MATES: Schön, dass du dir so kurz vor Weihnachten noch Zeit für dieses Interview nimmst. Du hast dieses Jahr bei uns im MATES regelmäßige Morning Inspirations gegeben. Magst kurz für alle, die bei keiner Morning Inspiration waren, nochmal kurz erläutern was die Morning Inspiration ist/ausmacht?

Julia: Die Morning Inspiration ist ein inspirierender Start in den Tag, für alle Selbständigen und Gründer. Mit Kaffe und immer in netter Runde, gibt es Wissen, Inspiration und Alltagstools für dich, dein Team & deine Marke.

MATES: Was war deine Intention mit der MATES Morning Inspiration? 

Julia: Ich liebe es den Morgen nicht gehetzt zu starten. Oft ist das erste was wir tun – E-Mails beantworten. Ab da reagieren wir den ganzen Tag meist nur noch. 
Gerade in der Selbständigkeit und mit einer eigenen Firma ist es so wichtig zu agieren, statt nur zu reagieren. Für mich ist ein inspirierter Start, an dem ich etwas neues gelernt habe und für den ich mich bewusst entschieden habe, immer zu einem guten, produktiven und fokussierten Arbeitstag geworden. 

Und das war auch die Intention für die MATES Morning Inspiration. 

MATES: Was war dein schönster Moment?

Julia: Die schönsten Momente waren immer die herrlichen Diskussionen, die danach entstanden sind. Dieser offene Austausch war immer eine riesige Bereicherung für mich. 

MATES: Was war dein größtes Learning/ziehst du aus dieser Kooperation? 

Julia: Wenn wir den Raum schaffen für einen ehrlichen Austausch zu Themen, die uns bewegen, dann passiert plötzlich etwas ganz magisches. Alle öffnen sich. Von den positiven und negativen Erfahrungen anderer lernen zu können, ist das größte Geschenk, das wir uns gegenseitig machen können.
Zwei Themen haben mich seitdem, vor allem in Workshops, noch intensiver begleitet. In der MATES Morning Inspiration ist genau bei diesen Themen die oben beschriebene Magie entstanden.

Das Unternehmertum der Zukunft – Please, do not hustle harder
Wut professionell Ausdrücken a.k.a negatives Feedback geben.

Ich ziehe auf jeden Fall eine Menge Inspiration und neu gewonnene Leidenschaft für mich aus der MATES Morning Inspiration. Und ich nehme für mich vor allem die Sache mit: Wenn man etwas gibt, bekommt man immer doppelt zurück. 🙂

MATES: Super schön. 🙂 Wie geht es für dich 2020 weiter? 

Julia: Ich freue mich schon riesig auf 2020! Anfang des Jahres sind viele Trainings und Businesscoachings mit tollen und vor allem nachhaltigen Startups geplant. Mit ihnen teste und entwickle ich auch gerade die Trainings, die es schon ganz bald Online geben wird. 
Und zwar bei der BUSINESS & SOUL SCHOOL — Online-Trainings von Experten.
Dort bekommen Gründer einen vollen Werkzeugkoffer, mit den wichtigsten Business- & Soulskills. Vor allem für chaotische, stressige und überfordernde Zeiten. Alles was Startups brauchen, für das Unternehmertum der Zukunft und einen Erfolg der nachhaltig andauert. 

MATES: Klingt super spannend. Wo bzw. wie kann unsere Community deinen Weg weiterhin mitverfolgen und bekommt auch mehr Infos zu deinen Training? 

Julia: Schaut gerne bei mir auf Instagram @inspiredbybigdreams vorbei. Da gibt es regelmässig Inspiration, Wissen, Alltagstools und News.
Ausserdem freue mich über jeden, der bei meiner MONDAY MORNING INSPIRATION dabei ist. Das Live-Webinar findet jeden Montag um 9 Uhr statt. https://inspiredbybigdreams.com/live-monday-morning-inspiration/
Ansonsten findet man auf meiner Webseite viele Blogbeiträge, aktuelle Termine und meinen Podcast.

MATES: Welche 3 Tipps möchtest du der Community abschließend noch mitgeben? Gerne auch in Bezug auf das neue Jahr. 

Julia: Please, Do Not Hustle Harder. & Don´t let your SOUL at home when you go to WORK.

Das sind die beiden Leitsätze der Business & Soul School. Sie sind für mich essentiell wichtig geworden für mein eigenes Business. Sie erinnern mich daran, mit meiner begrenzten Energie gut hauszuhalten, um nachhaltig und langfristig erfolgreich sein zu können!Und ein Reminder, den ich immer an meinem Rechner hängen habe: No Mails before 10:30. Enjoy the flow! 🙂 Ohne E-Mails am Morgen. Das ist der beste, kreativste und produktivste Start in den Tag, den man haben kann. 🙂

Wer ein kleines Alltag-Reminder-Set von mir haben möchte, kann er sich gerne bei mir melden: mail@juliahartmann.info 🙂

MATES: Vielen lieben Dank für das tolle Interview und diese wundervolle Kooperation. Wir wünschen dir von ganzem Herzen viel Erfolg bei deinen kommenden Projekten und sind freuen uns zu sehen, was im nächsten Jahr bei dir alles entstehen wird.

Nun aber erstmal schöne Weihnachtsfeiertage & einen guten Start ins neue Jahr! 

Share this story

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Good Newsletter

Lust auf News, Workshops, Ausstellungen, Events oder einfach mal Gossip aus Münchens Kreativ-Szene? Dann melde dich hier für den MATES Newsletter an:

X
X