MEET A MATE – Speed Networking

Speed Networking im MATES

Das MATES ist ready, die Lebensläufe sind ausgefüllt und die Vorfreude, aber auch Gespanntheit auf das was kommt, spürbar. Auf der einen Seite 16 Creatives, auf der anderen 8 Agenturvertreter. Von welcher Agentur diese sind, ist jedoch noch unbekannt. Nach einer kurzen Einführung geht es los.

Am 08. Mai fand unser erstes “MEET A MATE – Speed Networking” Event statt. Im Gegensatz zu anderen Recruiting-Formaten standen dabei weder plakative Unternehmensfakten, noch eine lange Liste von Abschlüssen und Skills im Vordergrund, sondern vielmehr die Suche nach passenden Persönlichkeiten und einem ähnlichen Mindset. Um eine Begegnung auf Augenhöhe zu schaffen und nicht durch den Unternehmensnamen beeinflusst zu sein, blieben die vertretenen Agenturen zunächst unbekannt. Innerhalb von 5 Minuten konnten sich die Creatives und Agenturvertreter kennenlernen, austauschen und herausfinden, ob sie die gleichen Werte vertreten, auf menschlicher Ebene harmonieren sowie ein ähnliches Arbeitsverständnis besitzen.

Während ein Teil der Creatives am Netzwerken war, konnten sich die anderen wertvolle Tipps rund um das Thema Recruiting bei Sebastian von “Get&Keep” holen und ihre Fragen dazu stellen. Nach zwei Networking-Runden war es dann an der Zeit zu Matchen und das Geheimnis um die Agenturen zu lüften.

Von Agenturseite waren vertreten: Tulp Design, Serviceplan, Schmidhuber, Publicis Pixelpark, Thjnk, Blaue Pferde, COBE und Blackspace.

Anschließend standen alle Teilnehmer noch bei ein paar Drinks zusammen und konnten die Gespräche weiter vertiefen oder Kontaktdaten austauschen.

Natürlich haben wir auch ein paar Teilnehmer-Stimmen für euch eingefangen:

“Richtig schön auf lockerer Ebene so viele Kontakte zu knüpfen. Wann kommt man sonst schon mit so vielen interessanten Leuten zusammen.” Christina


“Ein sehr cooles Event, das eine “Lücke” füllt. Der Bedarf dafür ist definitiv da. Auch beim nächsten Event bin ich wieder mit dabei und bringe auch noch ein paar Bekannte mit.” Clemens


“Spitze war es!!” Anna


“Danke Eva, Anja und das MATES Team für den klasse Abend!” Tulp Design


“Es war ein ganz toller, inspirierender Abend mit jeder Menge interessanten Menschen. Cheers Mates, dass ihr das möglich gemacht habt.” Andrea

 

Zudem hat Sebastian uns noch seine drei besten Tipps verraten, die er jedem Creative mit auf den Weg geben kann:

1. Versuche aus einem Gespräch ein Interview zu machen mit dem Ziel, dass es vom Charakter ein Gespräch bleibt und kein Interview wird.
2. Trete nicht als Bewerber auf, sondern als Gesprächspartner.
3. Lerne deine Leidenschaft im Job zu channeln.

Wir sind auf jeden Fall sehr glücklich darüber, dass wir so viele spannende Leute zusammenbringen konnten und freuen uns schon, wenn es das nächste Mal heißt: “Meet a Mate”!

Share this story

Good Newsletter

Lust auf News, Workshops, Ausstellungen, Events oder einfach mal Gossip aus Münchens Kreativ-Szene? Dann melde dich hier für den MATES Newsletter an:

X
X